2 Ergebnisse

Suche filtern

2 Ergebnisse

  • Schützenmuseum

    Das Schweizer Schützenmuseum in Bern dokumentiert die Geschichte des Schweizer Schiesswesens, führt das Archiv des Schweizer Schiesssportverbands und trägt den Schiesssport und seine Geschichte mit einer Dauerausstellung und regelmässig wechselnden Sonderausstellungen in die Öffentlichkeit.
    Merken
  • Schweizer Schützenmuseum Bern

    Hauptaussteller
    Schweiz
    1885 fand in Bern das 31. Eidgenössische Schützenfest statt. Anlässlich dieses Ereignisses wurde von den Organisatoren die Errichtung einer «Schützenstube» beschlossen, mit dem Zweck, Schützentrophäen zu sammeln, zur Schau zu stellen und zu erhalten. 1904 übernahm der Schweizerische Schützenverein das Patronat und 1914 wurde daraus das Schweizerische Schützenmuseum (heute Schweizer Schützenmuseum Bern). 1939 wurde im Neubau am heutigen Standort der Museumsbetrieb aufgenommen. Die Sammlungen doku…
    Merken